Pflegedienst Eichendorf

Herzlich Willkommen beim Pflegedienst Eichendorf!

Wir haben uns darauf spezialisiert, kranke und hilfsbedürftige Menschen kompetent, fürsorglich und liebevoll in ihrer häuslichen Umgebung zu pflegen.
Im Mittelpunkt steht bei uns der Mensch und wir respektieren seine Würde, unabhängig von Alter und Geschlecht, Kultur, sozialer Herkunft, Nationalität und Religion.
Wir sind an 365 Tagen im Jahr rund im die Uhr für Ihre Wünsche und Bedürfnisse da.

Auf den folgenden Seiten, können Sie sich einen Überblick über unser Leistungsangebot und unserer Unternehmensphilosophie verschaffen.

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Kontaktzeiten:

Sie erreichen mich zur Terminvereinbarung:

Montag bis Donnerstag
von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag
von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Bergstraße 10b
94428 Eichendorf

+49 9952 9336593
info@pflegedienst-eichendorf.de

Unser Leistungs­angebot

Wir bieten aktivierende Pflege, bei der Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen gefördert werden. Dabei wollen wir Ihre Selbstständigkeit erhalten, fördern und ggf. wiederherstellen. Unser oberstes Ziel ist Ihre Zufriedenheit.

Grundpflege

  • Hilfestellung und Anleitung bei der Körperpflege
  • Duschen und Baden
  • An- und Auskleiden
  • Hautpflege
  • Hilfe beim Toilettengang
  • Lagern und Mobilisieren
  • Begleitung bei Aktivitäten
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • Beratung von Klienten und Angehörigen

Behandlungspflege nach ärztlicher Anordnung

  • Moderne Wundversorgung
  • Dekubitus-Behandlung
  • Dosierung, Verabreichung und Bereitstellung von MedikamentenInjektionen
  • Kompressionen
  • Kontrolle von Blutzucker, Blutdruck und Puls
  • Katheterisierung
  • Stomaversorgung
  • Versorgung bei PEG
  • Pflege vom ZVK
  • Krankenbeobachtung

Unsere Extras

  • Wir helfen beim Ausfüllen von Anträgen für Behörden, Krankenkassen und Pflegekassen
  • Wir begleiten Sie bei der Einstufung in einen Pflegegrad
  • Wir führen Beratungseinsätze nach §37Abs.3 SGB XI durch
  • Wir bringen Essen auf Rädern
  • Wir führen professionelle Fußpflege durch, vermitteln Termine bei einer Podologin
  • Wir vermitteln mobilen Frisör, mobilen Zahnarzt u. Hausmeisterdienste
  • Wir führen im Rahmen der Betreuung Fahrten zum Friedhof, Fahrten zum Podologen, Frisör, Arzt usw. durch.
  • Wir arbeiten eng mit den ortsansässigen Therapeuten wie Krankengymnastik, Ergotherapie, Logopädie zusammen. Vereinbaren auf Wunsch einen Termin.
  • Wir haben Kontakt mit einem SAPV Team und stellen auf Wunsch den Kontakt her.
  • Wir führen Anleitungen von Angehörigen in der Häuslichkeit durch.

Unser Pflegeleitbild

Wir achten die Würde eines jeden Menschen!

Im Mittelpunkt unserer Pflege steht der Mensch. Aus diesem Grund sehen wir unsere Klienten als selbstständige Persönlichkeiten mit einer gelebten Biographie. Wir respektieren und nehmen die Stärken und Schwächen unserer Klienten ernst und beziehen ihre Bezugspersonen sowie Angehörige in die Planung und Versorgung mit ein. Aber auch in der letzten Phase des Lebens stehen wir dem Sterbenden und dem ihm Nahestehenden würdevoll bei.

Unsere Pflege ist bedürfnisorientiert und aktivierend.

Unser oberstes Ziel ist es, die Selbstständigkeit maximal zu erhalten, zu fördern und ggf. wiederherzustellen. Dazu orientieren wir uns an den 6 Themenfeldern der SIS (Strukturierte Informationssammlung).

  1. Kognitive und kommunikative Fähigkeiten
    Kann der Klient/die Klientin sich zeitlich, persönlich und örtlich orientieren? Kann er/sie interagieren sowie Risiken und Gefahren erkennen?
  2. Mobilität und Beweglichkeit
    Ist der Klient/die Klientin in der Lage, sich frei und selbstständig innerhalb und außerhalb der häuslichen Umgebung zu bewegen?
  3. Krankheitsbezogene Anforderungen und Belastungen
    Liegen krankheits- und therapiebedingte Einschränkungen vor? Gibt es relevante Einschränkungen bei der pflegebedürftigen Person?
  1. Selbstversorgung
    Bis zu welchem Grad ist die Fähigkeit der pflegebedürftigen Person zur Körperpflege, sich zu kleiden, zu essen und zu trinken vorhanden?
  2. Leben in sozialen Beziehungen
    Kann der Klient/die Klientin Aktivitäten im näheren Umfeld und außerhalb der häuslichen Umgebung selbstständig gestalten? Kann er/sie die Aktivitäten mit Unterstützung gestalten?
  3. Haushaltsführung
    Ist die pflegebedürftige Person in ihrem eigenen Haushalt noch selbst oder mit Unterstützung aktiv und kann sie die damit einhergehenden Herausforderungen bewältigen? Gibt es Hilfe von Angehörigen in der Versorgung? Wie gestaltet sich die Zusammenarbeit und wie kann diese aktiv gefördert werden?

Qualität

Unsere gemeinsam geplante Pflege ist einheitlich dokumentiert und nachvollziehbar.
Der Pflegeprozess wird kontinuierlich von professionellen Pflegefachkräften überprüft und immer wieder angepasst.

Die Qualität unserer Pflege ist uns sehr wichtig

Wir sichern eine hohe Pflegequalität durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sowie durch den Einsatz von qualifizierten Pflegekräften.

Wir sind ein Team

Unsere Zusammenarbeit mit allen beteiligten Berufsgruppen gestalten wir kooperativ und kollegial.

Dabei begegnen wir unseren externen Partnern zuvorkommend und freundlich mit dem Ziel einer konstruktiven und ergebnisorientierten Zusammenarbeit.

Unseren zukünftigen Mitarbeitern begegnen wir ebenfalls mit Wertschätzung und Empathie. Wir begleiten und fördern sie in ihrer beruflichen Entwicklung, um die Pflege in Selbstverantwortung professionell durchführen zu können.

Pflegeberatung

Unser Pflegedienst bietet Ihnen eine kostenlose Pflegeberatung gem. § 45 SGB XI.

Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf!

Monika Lichtinger

Pflegedienstleitung

  • Examinierte Altenpflegerin
  • Pflegeberaterin gem. § 45 SBG XI
  • Qualifizierte Wundexpertin ICW e.V
  • Staatl. Geprüfte Hauswirtschaftlerin
Bergstraße 10b, 94428 Eichendorf
+49 9952 9336593
Die Abrechnung ist mit allen Kassen möglich.

Kontakt

2 + 5 =

Bergstraße 10b, 94428 Eichendorf
+49 9952 9336593